Bauen, Sanieren ...

Wetterschutz für Balkon und Terrasse

Viele Menschen genießen nach einem langen Arbeitstag die Zeit an der frischen Luft. Wer es sich auch bei weniger gutem Wetter draußen gemütlich machen möchte, kann seinen Balkon oder seine Terrasse entsprechend nachrüsten. Wie umfassend der Wetterschutz sein soll,

Weiterlesen …

Mit Seitenmarkisen den Wind aussperren

Ob Sonnenschein, Wolken oder Wind - an der frischen Luft zu sein, ist gesund und hilft beim Entspannen. Wenn die Tage im Herbst kühler und kürzer werden, möchten viele die Frischluftsaison auf Balkon oder Terrasse noch etwas verlängern.Dabei hilft ein entsprechender

Weiterlesen …

Regionale und natürliche Baustoffe verwenden

Bezahlbare Eigenheime nach individuellen Wünschen bauen - dieser scheinbare Gegensatz lässt sich mit dem richtigen Baustoff durchaus umsetzen: und zwar mit dem Klassiker Beton. Das Material ist ausgesprochen wirtschaftlich und vielseitig. Seine kontinuierliche

Weiterlesen …

Wenn junge Familien bauen

Wer sich mit nachhaltigem Bauen beschäftigt, stößt immer wieder auf den Baustoff Beton. Zum einen, weil er robust und vielseitig ist. Häuser aus Beton sind ausgesprochen langlebig. Aber das werthaltige Baumaterial kann noch mehr. Dank seiner gewichtigen Masse zeichnet sich der

Weiterlesen …

Heizen mit Holzpellets

Wer zur Wärmeerzeugung im Eigenheim auf fossile Brennstoffe wie Heizöl und Gas verzichtet, kann sich über hohe Zuschüsse freuen.Der Staat übernimmt beim Einbau einer Pelletheizung einen erheblichen Kostenanteil: In der Regel werden bis zu 35 Prozent erstattet, wenn eine Ölheizung

Weiterlesen …

Klimaschonende Alternative zu Öl und Gas

Eigenheimbesitzer, die heute ihr veraltetes Heizsystem auf Basis von Öl oder Gas austauschen, wollen nicht nur klimafreundlich heizen, sondern vor allem auch wirtschaftlich. Möglich wird dies mit einer Pelletheizung - wer mit den Holzpresslingen heizt, senkt im Vergleich zu Öl oder Gas seine laufenden Energiekosten im Durchschnitt um rund 30 Prozent. Zudem profitieren Eigenheimbesitzer, die sich für eine Pelletheizung entscheiden, von hohen staatlichen Förderungen.

Weiterlesen …

Mit Pellets gegen die Klimakrise

Klimakrise, drohende Importverbote von Öl und Gas oder die ohnehin notwendige Modernisierung des Eigenheims: Immer mehr Hausbesitzer planen, ihre alte Gas- oder Ölheizung zu ersetzen. Die Pelletheizung steht dabei als der Alleskönner unter den alternativen Heizungsanlagen

Weiterlesen …

Bei den Förderprogrammen des Bundes hat sich einiges getan. So wurden im Bereich „Erneuerbare Energien und Energieeffizienz im Gebäudesektor“ mehrere Programme zusammengefasst. Seit dem 1. Juli 2021 fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den Neubau und die energetische Modernisierung besonders effizienter Gebäude sowohl mit Förderkrediten als auch mit direkten Investitionszuschüssen. Außerdem sind dort seitdem auch Förderkredite für Einzelmaßnahmen möglich.

Weiterlesen …

Wer heute ein Haus baut oder energetisch saniert, muss sich nach einem geeigneten Heizsystem umsehen. Bei der Frage nach dem optimalen Brennstoff wurden die Karten zum Jahresanfang neu gemischt - denn für die fossilen Energieträger Öl und Gas muss jetzt ein CO2-Preis gezahlt werden. Heizöl verteuert sich

Weiterlesen …

Der Staat setzt auch 2022 sein beeindruckendes Förderprogramm fort: Eigenheimbesitzer, die sich von ihrer alten und klimaschädlichen Heizung trennen, bekommen weiterhin erhebliche Zuschüsse für die Umstellung auf ein Heizsystem, das erneuerbare Energien nutzt. Bis Ende 2020 gab es allerdings Ausnahmen,

Weiterlesen …

Home Staging

Ob privater Hausbesitzer, Bauherr oder Makler - wer heute eine Immobilie verkaufen möchte, nutzt immer häufiger Home Staging zur Unterstützung. Worum geht es dabei? Die Idee ist so einfach wie einleuchtend: Eine Immobilie lässt sich besser verkaufen, wenn sie auch das Herz der Interessenten

Weiterlesen …

Den Dachboden ausbauen

Der Dachboden wird gern als Stauraum genutzt - dabei bietet er deutlich mehr Potenzial. Bei entsprechender Planung kann der Platz unter dem Dach zum gemütlichen, zusätzlichen Wohnraum werden. Damit das Raumklima stimmt, ist eine leistungsstarke Dämmung mit wohngesunden Materialien

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Der plastikfreie Trend
Systemwechsel
Nützlinge als kleine Gartenhelfer
New Work – was steckt dahinter?
Auch die Psyche muss geschützt werden
E-Lkw sorgt für bessere Luft
Nach einem Unfall richtig handeln
Auf zwei Rädern sicher unterwegs