Ausbildung und Beruf

Am Ende des Studiums steht der Start ins Berufsleben. Und auch längst nicht jeder Auszubildende wird nach der Abschlussprüfung vom Betrieb übernommen. Dann beginnt die Suche nach dem ersten „richtigen“ Job. Wer sich in Stellenangebote vertieft, findet jedoch selten eine Formulierung wie „Anfänger

Weiterlesen …

Zeitarbeit für Netzwerkaufbau nutzen

Wer am Anfang seiner Karriere steht oder nach einem Ortswechsel beruflich neu startet, tut gut daran, sein Netzwerk zu stärken. Das funktioniert über soziale Medien oder Plattformen wie LinkedIn oder Xing. Schulfreunde, ehemalige Kollegen und Kommilitonen bilden

Weiterlesen …

txn. Durch die Corona-Krise wird es in der nächsten Zeit deutlich mehr Arbeitslose geben - so die Prognose von Wirtschaftsexperten. Gleichzeitig wird in vielen Branchen weiterhin ein Mangel an Fachkräften herrschen. Wie gehen Arbeitssuchende damit um? Welche Jobs werden künftig noch gefragt sein? Wo liegen

Weiterlesen …

Zukunftssicherer Beruf

Beton ist nicht ohne Grund einer der meistgenutzten Baustoffe. Mit keinem anderen Material lassen sich so schnell spektakuläre und langlebige Bauwerke realisieren. Erheblichen Anteil am weltweiten Erfolg des Baustoffs hat die verarbeitungsfertige Anlieferung auf den Baustellen.

Weiterlesen …

Ausbildungstipp

Wer ein Haus baut, wünscht sich eine möglichst kostengünstige und schnelle Fertigstellung - das gilt für das kleine Eigenheim ebenso wie für das große Fabrikgebäude. Und tatsächlich: wo früher viele Monate von Hand gemauert wurde, sind heute schon nach kurzer Zeit erstaunliche Ergebnisse

Weiterlesen …

Die fortschreitende Digitalisierung bringt viele Neuerungen für den Arbeitsmarkt mit sich. Homeoffice, digitale Nomaden und Coworking sind schon lange keine Fremdwörter mehr. Dank moderner Technik gibt es heute viele neue Möglichkeiten, Arbeitszeiten und -orte individuell zu gestalten. Vor allem das

Weiterlesen …

Neue Arbeitszeitmodelle

Der andauernde Fachkräftemangel ist für Unternehmen ein Problem - und schafft für viele Arbeitnehmer neue Möglichkeiten. Denn die Bereitschaft vieler Unternehmen, sich mit alternativen Arbeitszeitmodellen auseinander zu setzen, ist in den letzten Jahren merklich gestiegen - und

Weiterlesen …

Statt des typischen Nine-to-five-Jobs werden alternative Arbeitszeitmodelle immer stärker nachgefragt. Neben der normalen Voll- und Teilzeitbeschäftigung wurden mittlerweile diverse Jobmodelle geschaffen, die sowohl persönliche Bedürfnisse der Mitarbeiter als auch betriebliche Notwendigkeiten

Weiterlesen …

Geht die Elternzeit langsam zu Ende, stellen sich viele Mütter und Väter die Frage, wie die Rückkehr ins Berufsleben optimal gestaltet wird. Zunächst müssen die Kinder gut betreut sein, doch auch Kitas und Schulen haben begrenzte Öffnungszeiten. Und wer kümmert sich um das Kind, wenn es krank ist?

Weiterlesen …

Optimale Chancen für kreative Köpfe

Wer Spaß daran hat, Wohnungen zu gestalten und liebevoll zu dekorieren, kann aus seiner kreativen Einrichtungsader den perfekten Job machen. Home Staging heißt das in Deutschland noch recht junge Berufsbild, das die Themen Inneneinrichtung, Immobilien und

Weiterlesen …

Die ersten Einschränkungen und der Anpassungsdruck durch die Corona-Pandemie waren immens. Mittlerweile haben sich die meisten Arbeitnehmer in Deutschland mit den Änderungen im Berufsleben arrangiert. Mehr noch: die Zufriedenheit im Job ist sogar gestiegen. Von neu eingerichteten

Weiterlesen …

Corona-Krise

Rund 55 Prozent der deutschen Arbeitnehmer vermuten, dass sich die Corona-Pandemie negativ auf ihre Arbeitsplatzsicherheit auswirkt - so das Ergebnis des Randstad Arbeitsbarometers vom Juni 2020. Am größten ist die Furcht vor dem Jobverlust bei Arbeitnehmern in der Gastronomie und Hotellerie

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Tipps für die Herbstbepflanzung
Katze trifft Sonnengruß
Das Immunsystem mit Genuss unterstützen
Zukunftsjob im Betonwerk
Gefahr am Straßenrand
Hoch im Kurs: IT-Berufe
Wohnkomfort für viele Generationen
Trotz Handicap Karriere machen
Trittgeräusche dauerhaft reduzieren