Urlaub und Reisen

In vielen europäischen Ländern besteht lediglich eine situative Winterreifenpflicht. Doch wer durch mangelhafte Bereifung einen Unfall verursacht, macht sich strafbar. „Bei Nichtbeachtung der individuellen Vorschriften in den einzelnen Ländern können erhebliche Bußgelder anfallen“, warnt Sunny

Weiterlesen …

Mietwagen für Langstrecken. Ohne Ski-Ausrüstung und dicke Winterkleidung geht es nicht: Daher benötigen Winterurlauber für ihr Gepäck ausreichend Platz. Mit kleineren Familien- oder Stadtautos stoßen sie schnell an ihre Grenzen. Das ist aber kein Grund, zu Hause zu bleiben. Wintertaugliche Kombis oder Vans

Weiterlesen …

Ob Langlauf in Schweden, Abfahrtski in Österreich oder Snowboarden in Italien - Wintersportler finden in vielen Ländern schöne Regionen für ihren Urlaub. Wer bequem per Bahn oder mit dem Flugzeug anreist, kann am Reiseziel mit einem Mietwagen trotzdem mobil sein. Es empfiehlt sich, das Mietfahrzeug

Weiterlesen …

Auch im Urlaub sicher unterwegs. Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen laut Gesetzgeber Winter- oder Ganzjahresreifen mit M+S-Kennzeichnung gefahren werden. Das gilt in Deutschland auch für Mietwagen. Anders im Ausland: Dort gibt es nicht überall eine gesetzliche Pflicht. Um

Weiterlesen …

Nostalgie im hohen Norden

Mitten in der Schleistadt Kappeln, ganz weit oben im Norden Deutschlands, befindet sich direkt am idyllischen Hafen der Bahnhof der Angelner Dampfeisenbahn. Am Bahnsteig stehen drei über 90 Jahre alte Reisezugwagen mit offenen Bühnen - die letzten dieser Art in ganz Europa. Vor den

Weiterlesen …

Wissenswertes rund um die Küste

Urlaub im eigenen Land liegt weiter im Trend. Besonders die Küsten Schleswig-Holsteins, Niedersachsens und Mecklenburg-Vorpommerns haben es den Deutschen angetan: Denn an Nord- und Ostsee gibt es vieles zu entdecken und einiges zu lernen. Um sich gut auf den Urlaub im hohen

Weiterlesen …

Spannendes Küstenwissen für Ihre Leser!

Eigene Sprache, eigenartige Rituale, ungewöhnliche Traditionen: Norddeutschland steckt von A bis Z voller Besonderheiten. Unterhaltsam und kurzweilig schildern die schleswig-holsteinischen Autorinnen Julia Voigt und Imke Voigtländer in ihrem Buch „Küsten-Wissen“, was das nördlichste Bundesland Deutschlands so

Weiterlesen …

Viele Sommerurlauber zieht es in diesem Jahr wieder an die Ostsee. Nicht nur, um den schönen Anblick vom Strand aus zu genießen. Immer mehr wollen aktiv im und auf dem Wasser sein. Ein beliebtes Revier für Sonnenanbeter und Sportler gleichermaßen ist Langballig an der schleswig-holsteinischen

Weiterlesen …

Von einem Zimmer mit Meerblick träumen viele Urlauber - aber im Hotel kann die Sicht aufs Wasser ganz schön teuer werden. Camper im Ostsee-Urlaubsort Langballig haben es da besser: Denn die Campingplätze liegen direkt in Meeresnähe und bieten ein schönes Panorama. Die Umgebung mit dem idyllischen

Weiterlesen …

Familienspaß am Ostseestrand

Am Meer planschen, mit dem Rad die Naturvielfalt entdecken oder auf verschlungenen Wegen die imposante Steilküste erkunden - direkt an der Flensburger Förde in Schleswig-Holstein liegt ein kleines Ferienparadies für Familien: Langballig. Selbst im Sommer ist es rund um den

Weiterlesen …

Die Ostseeküste ist neben Spanien das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von Statista. Trotzdem gibt es dort noch idyllische Plätzchen, die als Geheimtipp taugen - so etwa Langballig an der Flensburger Förde. Die malerische Region rund um den Luftkurort

Weiterlesen …

Urlaub in verrückten Betten

In manchen Hotels wird die Übernachtung garantiert nicht zur Nebensache. Denn die Gästehäuser liegen an außergewöhnlichen Orten, sind kurios gestaltet oder bieten ein ganz besonderes Ambiente. Bei Erlebnisanbietern wie mydays findet sich so mancher verrückte Schlafplatz zum

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Altenpfleger: Beruf mit Zukunft
Darüber freuen sich echte Männer
Dachgeschoss: Gut gedämmt, viel gespart
VR-Technologie
Fördergeld für Heizungsoptimierung
Sekundäre Pflanzenstoffe