Urlaub und Reisen

Kulinarisches auf der Elbe

Mit dem Windjammer „Mare Frisium“ die Hansestadt auf der Elbe zu durchsegeln, ist schon ein echtes Highlight. Wenn es dazu Sekt und ein umfangreiches Brunchbuffet gibt, wird daraus ein beeindruckendes Erlebnis. Die etwas andere Städtetour wird über Jochen

Weiterlesen …

Kran-Sprung und Mast-Klettern

Hamburg aus einzigartiger Perspektive - das bietet sowohl der Bungee-Sprung vom Hafenkran als auch der Kletterparcours auf einem Großsegler. Weitere Infos unter www.jochen-schweizer.de. Fotos: Albrecht Stroop/txn

Weiterlesen …

Reisevorbereitungen sind wichtig

Damit der Urlaub tatsächlich zur schönsten Zeit des Jahres wird, müssen die Reisenden vorher einiges beachten. Faustregel: Je weiter das Ziel, desto wichtiger ist die Vorbereitung. Für viele tropische Länder sind bestimmte Impfungen vorgeschrieben, ohne die eine Einreise

Weiterlesen …

Im Wohnmobil das Meer rauschen hören

Ob mit dem vollausgestatteten Luxus-Wohnmobil oder auf einer dünnen Isomatte im luftigen Zelt: Camping wird immer beliebter. Heiß begehrt sind Plätze an der Ostseeküste. Wer mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil dort Halt machen will, ist auf einem der Campingplätze in

Weiterlesen …

Sonnen, Schippern, Sightseeing

Die Sonnenstrahlen vom Strandkorb aus genießen, spannende Sehenswürdigkeiten in Flensburg und Glücksburg entdecken oder am Naturstrand spazieren gehen - es gibt wohl kaum einen Küstenstreifen, der so viel Abwechslung zu bieten hat wie die Ostsee-Urlaubsregion Langballig.

Weiterlesen …

Im Alltag kommt sie viel zu kurz, aber im Urlaub kann alles nachgeholt werden: Zeit mit der Familie. In Langballig fällt das besonders leicht. Denn die Urlaubsregion an der Flensburger Förde ganz oben in Deutschland verströmt bis heute eine beschauliche Bullerbü-Atmosphäre. Familien finden hier

Weiterlesen …

Immer mehr Urlauber wollen ihr Auto lieber mal stehen lassen und von vier auf zwei Räder umsteigen. Ein echter Geheimtipp für Randwanderer ist Langballig. Die Region an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste punktet nicht nur mit einem Kurtaxe-freien Naturstrand, es gibt auch ein gut ausgebautes Rad-

Weiterlesen …

In vielen europäischen Ländern besteht lediglich eine situative Winterreifenpflicht. Doch wer durch mangelhafte Bereifung einen Unfall verursacht, macht sich strafbar. „Bei Nichtbeachtung der individuellen Vorschriften in den einzelnen Ländern können erhebliche Bußgelder anfallen“, warnt Sunny

Weiterlesen …

Ob Langlauf in Schweden, Abfahrtski in Österreich oder Snowboarden in Italien - Wintersportler finden in vielen Ländern schöne Regionen für ihren Urlaub. Wer bequem per Bahn oder mit dem Flugzeug anreist, kann am Reiseziel mit einem Mietwagen trotzdem mobil sein. Es empfiehlt sich, das Mietfahrzeug

Weiterlesen …

Mietwagen für Langstrecken

Ohne Ski-Ausrüstung und dicke Winterkleidung geht es nicht: Daher benötigen Winterurlauber für ihr Gepäck ausreichend Platz. Mit kleineren Familien- oder Stadtautos stoßen sie schnell an ihre Grenzen. Das ist aber kein Grund, zu Hause zu bleiben. Wintertaugliche Kombis oder Vans

Weiterlesen …

Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen laut Gesetzgeber Winter- oder Ganzjahresreifen mit M+S-Kennzeichnung gefahren werden. Das gilt in Deutschland auch für Mietwagen. Anders im Ausland: Dort gibt es nicht überall eine gesetzliche Pflicht. Um

Weiterlesen …

Nostalgie im hohen Norden

Mitten in der Schleistadt Kappeln, ganz weit oben im Norden Deutschlands, befindet sich direkt am idyllischen Hafen der Bahnhof der Angelner Dampfeisenbahn. Am Bahnsteig stehen drei über 90 Jahre alte Reisezugwagen mit offenen Bühnen - die letzten dieser Art in ganz Europa. Vor den

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Das Hausdach regelmäßig prüfen
Fenster aus Kunststoff sind Trend
Nutztierhaltung ohne Antibiotika?