Gesundheit

Viele halten Autismus nicht für eine Krankheit, sondern für eine spezielle Wesensart innerhalb des Spektrums menschlichen Seins. Dennoch sind Eltern oft schockiert, wenn sie bei ihrem Kind autistische Merkmale entdecken. Betroffenen Kindern fällt es häufig schwer, soziale und emotionale Signale richtig

Weiterlesen …

Eines der Probleme, mit denen autistische Kinder und damit auch ihre Familien häufig zu kämpfen haben, sind Schlafstörungen. Betroffene schlafen oft schlecht ein, werden nachts häufiger wach und kommen nicht zur Ruhe. Schlechte Schlafqualität sollte ernst genommen werden, denn Müdigkeit wirkt sich

Weiterlesen …

Für Eltern ist es oft ein Schock, wenn bei ihrem Kind Autismus diagnostiziert wird. Wer sich mit dem Thema näher befasst, entdeckt aber schnell, dass viele Autisten lediglich eine andere Art der Wahrnehmung haben. Auffälligkeiten äußern sich bei jedem Kind etwas anders und können sich im Laufe der

Weiterlesen …

Autismus-Therapie

Eltern merken meist sehr früh, wenn ihr Kind irgendwie anders ist. Besteht der Verdacht auf eine autistische Störung, ist es wichtig, möglichst umgehend zu reagieren - Studien weisen auf den hohen Nutzen eines frühen Therapiebeginns hin. Erster Ansprechpartner sind die behandelnden

Weiterlesen …

Angst vor Ansteckung

Die Auftragsbücher im Handwerk sind gut gefüllt, viele Eigenheimbesitzer haben den Austausch der Heizungsanlage oder den Badumbau schon vor Monaten in Auftrag gegeben. Unter dem Eindruck der Corona-Krise denkt nun so mancher Hausbesitzer darüber nach, den Auftrag zu stornieren. Wie

Weiterlesen …

Körperpflege von innen

In der zweiten Lebenshälfte lässt die Produktion neuer Hautzellen stetig nach. Das Bindegewebe verliert an Elastizität, die Haut kann weniger Feuchtigkeit binden - es kommt zu Falten. Wichtig ist es deshalb, mindestens zwei Liter Wasser am Tag zu trinken. Obst und Gemüse schützen

Weiterlesen …

Auch Haustiere sollten gut versichert sein

Ohrentzündungen, Allergien, Impfungen: Wer Hunde oder Katzen besitzt, muss mit Kosten für den Tierarzt rechnen. Vor allem Operationen können teuer werden: Eine Tumorentfernung, häufigster Eingriff bei Hunden, kostet zwischen 400 und 1.000 Euro. Ähnlich sieht es

Weiterlesen …

Die Corona-Krise macht die Achilles-Fersen unserer Gesellschaft deutlich: Das Gesundheitssystem steht auf dem Prüfstand, aber auch die Grundversorgung mit Nahrungsmitteln besteht in diesen Tagen etliche Stresstests. Der Staat fasst alle Wirtschaftszweige, deren Zusammenspiel das Minimum

Weiterlesen …

Die Zahl derjenigen, die sich wegen einer Corona-Infektion in ihrem Umfeld in Quarantäne befinden, ist groß. Vor allem Eigenheimbesitzer sollten sich dann auf ihre Haustechnik verlassen können. Was passiert aber, wenn in einem Quarantäne-Haushalt die Heizung ausfällt oder ein Rohr verstopft? Hierzu Frank

Weiterlesen …

Unwohlsein, Schmerzen, Schlafstörungen - immer häufiger wird im Internet nach den dazu passenden Krankheiten gesucht. Diese Art der Selbstdiagnose ist nicht ungefährlich, weil dadurch immer wieder Behandlungen verzögert werden. Denn viele Laien können die Informationen nicht richtig bewerten. Statt

Weiterlesen …

Sie sind hellbraun und unregelmäßig gezeichnet: Obwohl Altersflecken im Gesicht, am Hals oder an den Händen eigentlich harmlos sind, möchte sie dennoch niemand haben. Wie kommt es zu den verräterischen Flecken, die deutlich machen, dass der Alterungsprozess voranschreitet? Meist zeigen sich die harmlosen

Weiterlesen …

Wanderröte nach Zeckenbiss?

Zecken sind auf dem Vormarsch. Begünstigt durch den Klimawandel, dringen die kleinen Spinnentiere in immer mehr Regionen vor und bleiben dort oft ganzjährig aktiv. Problematisch sind nicht die Zeckenbisse selbst, sondern die Krankheiten, die sie übertragen können. Besonders

Weiterlesen …

_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Das Hausdach regelmäßig prüfen
Fenster aus Kunststoff sind Trend
Nutztierhaltung ohne Antibiotika?
Multiresistente Keime werden zunehmend zum Problem
Hausverbot für Hausstaubmilben
Innenstädte und Gemeindezentren veröden
Strom vom eigenen Dach
Initiative will lokalen Einzelhandel stärken
Vier Millionen Umzüge jährlich
Die Suche nach einem Handwerker...